Home Teams U19 Makellose Bilanz: 4 Heimspiele – 4 Siege.
Makellose Bilanz: 4 Heimspiele – 4 Siege. E-Mail
Geschrieben von: Urs-Martin Koch   

Im 4. Saisonspiel am Samstag, 1.11.2014 hatte die U19 der Handball-Spielgemeinschaft Muttenz/Pratteln mit dem HSV Schopfheim bereits den 3. Gegner aus dem Süddeutschen Raum zu Gast.

Dominik Koch, brachte das Heimteam vor rund 20 Zuschauern nach knapp 2 Minuten in Front und das blieb dann den ganzen Match durch so. Nach 5¾ Minuten musste Alessandro Garbaz für 2 Minuten wegen einer Fussabwehr raus. Zwischen der 8. und der 11. Minute konnte sich Ricardo Cardoso mit einem Hattrick zum zwischenzeitlichen 6 : 3 in Szene setzten. Das Time Out der Schopfheimer nach 18 Minuten beim 10 : 4 brachte diese trotz bösen Worten ihres Trainers nicht auf die Erfolgstrasse zurück. Sie lagen zu Hälfte 16 : 7 zurück.

In der 2. Halbzeit war dann zwischen der 5. und der 8. Minute Alessandro Garbaz mit seinem Hattrick mittels dem ersten von drei Penalties und 2 schön herausgespielten Gegenstoss­toren zum 22 :9 dran. Und auch der Topscorer dieses Spiels, Dominik Koch, schaffte zwischen der 21. und der 24. Minute noch dieses eher seltene Erfolgserlebnis von 3 Toren in Folge zum 30 : 14 und so ging das Spiel nach den ganzen 60 Minuten dann sehr deutlich mit 34 : 17 an die Platzherren.

Am kommenden Samstag, 8.11.2014, 15.00 h, steht das erste Auswärtsspiel gegen den ESV Weil am Rhein als 4. Verein aus dem Badischen an. Dieser steht mit 5 Erfolgen in 5 Spielen aktuell an der Spitze der Tabelle. Also hopp Schwiiz …

 

 

SG Muttenz/Pratteln – HSV Schopfheim:   34 : 17   (16: 7)

Felix Gygli; Alberto Boullosa (2), Ricardo Cardoso (8), Roman Fankhauser (2), Thierry Furrer (1), Alessandro Garbaz (6 / wovon 3 Penalties), Alper Günes, Marco Güntert (1), Dominik Koch (9/1), Marco Künzli (5), Philipp Mumenthaler, Stephan Sigrist und Urs Wermuth; Trainer: Sebastian Ebneter. Raphael Koller verletzt und Manuel Lukas rekonvaleszent auf der Bank.

 

Fotos zum Spiel

 

 

Junioren U19 Meister - MU19M - Gruppe 1

 

Team Spiele Siege Unent Nied T+ T- TD (+/-) Punkte
1 ESV Weil am Rhein 5 5 0 0 175 105 70 10
2 SG Muttenz/Pratteln 4 4 0 0 115 61 54 8
3 SG Leimental 6 4 0 2 154 133 21 8
4 SG Wahlen Laufen* 7 4 0 3 154 162 -8 8
5 Handball Birseck 2 1 0 1 29 26 3 2
6 Regio-Hummeln 3 1 0 2 80 96 -16 2
7 HSV Schopfheim 5 1 0 4 108 128 -20 2
8 SG Maulburg/Steinen 5 1 0 4 97 137 -40 2
9 TV Stein 2 0 0 2 26 43 -17 0
10 SG Sissach/Liestal 3 0 0 3 47 94 -47 0
Rangliste nach WR A43
[*] Diese Teams verzichten auf einen Aufstieg und somit auch auf allfällige Aufstiegsspiele oder sind nicht aufstiegsberechtigt.
 
AddThis Social Bookmark Button