Home Teams U19 Guter Start in die Rückrunde
Guter Start in die Rückrunde E-Mail
Geschrieben von: Urs-Martin Koch   

Die Handball Spielgemeinschaft Muttenz/Pratteln U19 ist erfolgreich in die zweite Saisonhälfte gestartet. Am Samstagnachmittag, 10.1.15 stand ihr der Tabellenletzte, die SG Sissach/Liestal gegenüber. Diese hatten bisher alle 8 Spiele verloren.

So bestand lediglich die Gefahr, dass der Tabellenführer den Gegner zu stark unterschätzen würde. Doch das war in diesem Match nie ein Problem. Einzig bis zum 1 : 1 nach rund 2 Minuten war man noch gleichauf, dann zogen die Platzherren auf und davon. Zur Pause lag Muttenz/Pratteln mit 17 : 6 bereits äusserst deutlich in Front.

Und in der zweiten Halbzeit wurde es noch viel krasser. Die Gegner konnten einem nur Leid tun. Obwohl ihre Aktionen nicht so schlecht aussahen und tendenziell durch den Schiedsrichter positiv unterstützt wurden, erzielten sie doch erst nach 19 Minuten ihr einziges Tor dieser Hälfte. Das war dann doch deutlich zu wenig. Dem gegenüber trugen sich praktisch alle eigenen Spieler in die Torschützenliste ein, allen voran Alessandro Garbaz mit total 8 und Alberto Boullosa und Marco Künzli mit je 5 Treffern. So gewann die SG Muttenz/Pratteln mit 33 : 7 ein sehr einseitiges Spiel erstmals mit einem einstelligen Gegenscore und führt die Tabelle weiterhin mit dem Punktemaximum an.

 

Am kommenden Sonntag, 18.1.15 um 19.00 Uhr steht ein nächstes Heimspiel gegen den TV Stein in der Kriegackerhalle an.

 

 

SG Muttenz/Pratteln – SG Sissach/Liestal:   33 : 7   (17 : 6)

 

Es spielten: Felix Gygli; Alberto Boullosa (5), Roman Fankhauser (2), Alessandro Garbaz (8), Marco Güntert (3), Dominik Koch (3), Marco Künzli (5), Manuel Lukas, Philipp Mumenthaler (2), Stephan Sigrist (4) und Urs Wermuth (1); Coach: Sebastian Ebneter.

Ricardo Cardoso und Raphael Koller verletzt als Zeitnehmer im Einsatz.

 

 

Junioren U19 Meister - MU19M - Gruppe 1
Team Spiele Siege Unent Nied T+ T- TD (+/-) Punkte

1 SG Muttenz/Pratteln 10 10 0 0 290 181 109 20
2 SG Leimental 12 8 1 3 308 257 51 17
3 ESV Weil am Rhein 10 7 1 2 302 232 70 15
4 SG Wahlen Laufen° 11 6 0 5 218 221 -3 12
5 Regio-Hummeln 10 5 0 5 244 251 -7 10
6 SG Maulburg/Steinen 10 4 0 6 205 235 -30 8
7 TV Stein° 7 3 0 4 162 142 20 6
8 Handball Birseck 10 3 0 7 236 257 -21 6
9 HSV Schopfheim 9 2 0 7 203 236 -33 4
10 SG Sissach/Liestal 9 0 0 9 109 265 -156 0
Rangliste nach WR A43
[°] Diese Teams haben einen oder mehrere Spieler/-innen mit Spezialbewilligung(en) eingesetzt und sind damit weder medaillenberechtigt noch können sie Regionalmeister, -Zweiter & -Dritter werden.
 
AddThis Social Bookmark Button